Billard spielen beim Azubitreffen

Jedes Jahr organisieren wir ein lockeres Azubitreffen für die neuen Azubis, um sich schon vor offiziellem Ausbildungsbeginn kennenzulernen. So auch dieses Jahr: Am 20.01.2017 ab 19 Uhr in der Pool Hall an Münsters alten Güterbahnhof.

 

Was die Location uns zu bieten hatte

Für uns war es das erste Mal in der Pool Hall Münster . Die Location ist überraschend groß und bietet ein sehr vielseitiges Angebot. Sie erstreckt sich über 20 Billard Tische, eine Snooker Hall, vier Darts, zwei Kicker, sowie einen Pokertisch. Wir entschieden uns für Billard und reservierten vorab 2 Tische. Daraus machten wir einen Anfängertisch und einen Profitisch.
 
Aufgestellte Billardkugeln auf dem Billardtisch
 

Wie ist unsere Pool Partie abgelaufen?

Am Profitisch kann von einer „ruhigen Kugel schieben“ keine Rede gewesen sein. Dort wurde eine Kugel nach der anderen versenkt. Aber auch am Anfängertisch traten nach anfänglichen Schwierigkeiten und der Aussage „zuvor noch nie Billard gespielt zu haben“, einige vermeidliche Naturtalente hervor. Wir spielten nicht nach den genauen Regeln, hatten aber mindestens genauso viel Spaß wie am Profitisch. Unsere Taktiken wurden nach und nach auch immer besser. Nachdem am Profitisch schon mehrere Siege gezählt werden konnten, waren wir Anfänger noch lebhaft dabei, an unsere Taktiken zu feilen. Bis zum Abendessen vergaßen wir die Zeit absolut und entschieden uns schlussendlich für ein faires Unentschieden.
 
Der Anfängertisch nach den ersten Stößen
 

Kennenlernen beim Abendessen

Beim anschließenden Abendessen ließen wir den Abend ausklingen. Wir fanden jede Menge Gesprächsstoff und konnten sogar noch die eine oder andere Frage zur Ausbildung aus dem Weg räumen. Insgesamt war das Azubikennlerntreffen eine wunderbare Gelegenheit, peinliche Smalltalks am ersten Arbeitstag zu vermeiden. Die Aufregung war bei den zwei neuen Azubis schon längst verflogen. Ich hatte den Eindruck, es hat nicht nur den neuen, sondern auch den alten „Azubihasen“ gut getan, dass wir dieses formlose Treffen organisierten und ein entspanntes Verhältnis schaffen konnten.
 
Vollgedeckter Tisch für hungrige Mägen
 

Fazit des Azubitreffens

Alles in allem kann ich behaupten, dass uns der Abend sehr gelungen ist. Die Location war gut gewählt und, wie ich finde, besteht auf jeden Fall Wiederholungsbedarf. Ich freue mich schon jetzt auf eine gute Zusammenarbeit und auf die nächste Partie.
 
 

4 Gedanken zu „Billard spielen beim Azubitreffen“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.