Informatikkaufmann m/w/d


 

Berufsbild Informatikkaufmann m/w/d

Als Informatikkaufmann/-frau erstellst du Softwareschreiben und ermittelst den Bedarf an IT-Systemen. Außerdem verwaltest und koordinierst du IT-Systeme und kümmerst dich um den Datenschutz. Du lernst, wie Störungen zu analysieren sind und wie du geeignete Lösungsansätze entwickeln kannst. Auch die Anwendung von verschiedenen Programmiertechniken und -logiken gehört zum Berufsbild.
 

Was erwartet mich?

Während der Ausbildung lernst du die verschiedenen Abteilungen von Creditreform kennen. Du lernst zum Beispiel das Mahnwesen, die Buchhaltung, die Recherche mit der Bewertung von Unternehmensinformationen sowie eine professionelle Kundenberatung kennen. Außerdem werden in regelmäßigen Schulungen weitere wirtschaftliche Themen erarbeitet. Im Azubiteam seid ihr alleine für das Veranstaltungsmanagement verantwortlich und in einem Azubi-Projekt kannst du eigene Ideen entwickeln. Zwei Drittel der Ausbildung bist du aber in der IT-Abteilung. Das ist schließlich das Kerngebiet deiner Ausbildung.
 

Was sollte ich mitbringen?

Du hast Spaß am Umgang mit dem PC, bist kommunikativ, zielorientiert, sorgfältig und steckst bei Problemen nicht den Kopf in den Sand, sondern krempelst die Ärmel hoch? Dann bist du bei uns genau richtig!!!
 

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung zum Informatikkaufmann dauert 3 Jahre, kann jedoch bei entsprechender Leistung und bereits erworbenen Vorkenntnissen auf 2,5 Jahre verkürzt werden.
 

Wann findet die Berufsschule statt?

Während der Ausbildung besuchst du zweimal die Woche das Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Münster.
 


 

Wo kann ich mich bewerben?

Gerne per E-Mail an: ausbildung@muenster.creditreform.de
 
Oder auf dem Postweg an:
 
Creditreform Münster Riegel & Riegel KG
Julia Aldejohann
Scharnhorststraße 46
48151 Münster